Zimt & Zucker & The Power Of Cake

Nach der letzten Fotosession in der Kälte gelüstet es uns gewaltig nach etwas Warmem und so besuchen wir Zimt & Zucker  im Heusteigviertel in Stuttgart.
Zimt&Zucker-12

Dieses Café überrascht mich positiv mit seiner Atmosphäre. Es ist schrill und kitschig eingerichtet.

Zimt&Zucker-8

Von Buddha, über Daisy Duck, bis zur Freiheitsstatue ist hier alles vertreten.
Zimt&Zucker-6

Zimt&Zucker-10

Zimt&Zucker-7

Zimt&Zucker-4

Zimt&Zucker-1

Ich finde, unser Leben könnte sowieso etwas mehr Kitsch vertragen. Es gibt genug graue Momente in unserem Alltag und das Wetter in Deutschland sorgt gerade nicht dafür, dass einem das Herz aufgeht.
Daher, von meiner Seite aus: am besten alles in den Mixer und einmal kräftig umrühren! Endlich mal ein Café, das es genauso bunt mag, wie ich auch :D!

Zimt&Zucker-2

Dazu kommen zwei weitere Aspekte zum Tragen, die mein Herz sofort noch höher schlagen lassen: es gibt hausgemachte Kuchen und die Tassen für die warmen Getränke sind GROOOß!

Zimt&Zucker-5

Ich liebe es, wenn ich einen Kakao oder einen Cappuccino in einem Jumbo-Becher trinken kann. Ich kann Cafés nicht leiden, die den Kaffee in einer gesichtslosen, langweiligen Minitasse servieren, in die max. 100ml reinpassen. Wenn dann die Bedienung auch keine Augenweide ist, ärgere ich mich überhaupt etwas bestellt zu haben.
Aber hier sind die Portionen so, wie das Ambiente: üppig! Ok, die Kellnerin ist es nicht, sie ist ganz normal gebaut und nett ;).

Zimt&Zucker-13

Zimt&Zucker-11

Einziges Manko: es ist Sonntag und es ist voll. Wider Erwarten bekommen wir gleich einen Tisch für zwei Personen, aber die Bedienung ist leicht im Stress und man wird nicht sofort bedient.

Zimt&Zucker-14

Aber heute für mich nicht weiter schlimm, so kann ich mich in Ruhe umschauen und mich mit den vielen Details beschäftigen. Ab und zu springen auch Kleinkinder herum, die in ihren bunten Sachen sich wunderbar in die farbenfrohe Umgebung hineinfügen. Nur wenn sie nicht immer so schreien müssten! Aber was soll´s, lieber schreiende Kinder als schreiende Erwachsene.
Zimt&Zucker-9

Ich nehme die obligatorische Schokotorte. Ich mag auch Käse- und Zwetschgenkuchen, aber wenn Schokokuchen da ist, dann kann ich nicht anders. Das ist fast zwanghaft. Dasselbe auch beim Eis: ich muss immer mindestens 3 Kugeln kaufen, wenn ich zwei neue Sorten ausprobieren will, weil die erste Kugel Schokoeis sein muss.

Zimt&Zucker-3

Dazu bestelle ich, oh Wunder, die „heiße Schokolade mit Chili“. Mr. G. bekommt Linzertorte, mit der ich auch anfange zu liebäugeln, obwohl mein Mund noch voller Schokokuchen ist. Ich bin halt ein verfressenes Persönchen. Wenn ich gutes Essen bekomme, dann bin ich glücklich und gediegen. Mein Bruder sagt immer zu mir: „Schwesterherz, ich liebe dich am meisten, wenn du schläfst oder isst…“ ;). Wahrscheinlich, weil das Mundwerk dann ruhig gestellt oder anderweitig beschäftigt ist.

Hm… gerade kommt mir ein Gedanke: ist das vielleicht der Grund, warum meine männlichen Kollegen mich so oft mit Kuchen versorgen?

Das könnte auch interessant sein...

4 Antworten

  1. … danke für den Tipp, werde ich an meine Tochter in S weiterleiten.

  2. phi1974 sagt:

    Das ist ja mal echt süß! Muss unbedingt in meine Liste der Orte, die ich mir in Stuttgart ansehen muss. Schön, dass es hin und wieder solche Ausreißer aus dem Starbucks-Einerlei-Style gibt (obwohl ich Starbucks ganz gern hab 😉

    • Jaaa, es scheint sie zu geben, die versteckten Perlen Stuttgarts ;)! Mein Bericht basiert vorerst auf nur einem Besuch und wie ich gesagt habe: guter Kuchen kann bei mir einiges wett machen :D! Sag dann Bescheid, ob es dir auch gefallen hat 😉

Schreibe einen Kommentar! Ich freue mich auf Dein Feedback!

Werde ein Fan von The Hiking High Heel!schliessen
oeffnen
%d Bloggern gefällt das: